Dienstag, 5. Juni 2012

Endstation Fortschritt?

Der TV-Tipp: Heute Abend geben wir uns kulturpessimistisch/optimistisch/realistisch und schauen auf Arte die Doku "Endstation Fortschritt".

Produziert von Martin Scorsese, zeichnet der Film die Entwicklung des Homo Sapiens vom Höhlenmenschen bis zum Eroberer des Weltraums nach und fragt, ob die Evolution, die Menschen in eine Sackgasse geführt hat.

Wie ist es wohl? Welcher Zusammenhang besteht zwischen der internationalen Finanzkrise, den zunehmenden Ungleichheiten zwischen Arm und Reich, den Zukunftstechnologien, der nachhaltigen Entwicklung und dem künftigen Schicksal der Menschheit? Hier gibts den Trailer zum Film!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen