Mittwoch, 8. August 2012

Börsenspiel Update

Nehmen wir es mit Humor - so richtig läuft es bei dem einen oder anderen Mitspieler nicht.
Vor allem Hofmaster hat es mit seinem Öl-Schein so richtig "zerrissen" ...

Aber zumindest auf den Rängen 1 bis 4 ist wohl noch alles möglich.

Zum Vergrößern bitte anklicken

Kommentare:

  1. Im Börsenspiel ist es etwas ruhig geworden. Herr Blümel liegt schon seit einem Monat auf Eis. Wir machen uns ernsthaft Sorgen. Es scheint was schlimmeres zu sein.
    Ich habe mir Ihren Text „Auf Eis gelegt“ nochmal durch gelesen und es klingt für mich ein bißchen nach Burnout Syndrom und das wäre dann wirklich was Schlimmes.

    Sie kennen den Witz:
    Geld allein macht noch nicht glücklich …..
    Immobilien, Aktien und Gold sollte man auch haben.

    Schnell merkt man, daß auch das nicht genug ist. Wir wünschen Ihnen gute Besserung !

    Ab nächster Woche bin ich in China. Mal sehen, ob man www.bluemelstaunt.com dort auch aufrufen kann, oder ob diese Seite gesperrt ist.
    Sicherheitshalber werde ich mein Depot vorher leer räumen.
    Irgendwie traue ich dem Markt nicht. September und Oktober sind bekanntlich zwei besonders gefährliche Börsenmonate.

    Daher folgende Order:
    Verkauf in Frankfurt 4000 Commerzbank

    Nochmals gute Besserung !

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Herr Blümel,
    hoffe der Griff zum Kaufbutton überfordert nicht:
    Bitte für 1500 € Western Potash in Frankfurt kaufen. Dit is kein Holy Shit, hehe.
    Grüsse aus Phuket
    thairi

    AntwortenLöschen
  3. Kauftach bitte morgen Freitach den 19.

    AntwortenLöschen