Donnerstag, 18. April 2013

Die Bären klopfen an ...

Zum dritten Mal seit Ende Januar, sieht der Aktienmarkt anfällig aus. In den beiden vorherigen Fällen, behielten die Bullen die Oberhand und die Kursverläufe wurden binnen kurzer Zeit "repariert". Und dieses Mal? Die nächsten Tage werden es wohl zeigen. Besteht die Schwäche weiter, könnte sich eine mehrwöchige oder mehrmonatige Korrektur entfalten. Fasten your seatbelts! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen