Donnerstag, 7. November 2013

Wenn sich Geschichte wiederholt ...

Ob Dow, S&P oder Dax – der Aktienmarkt hat in diesem Jahr einen Wahnsinns-Lauf! Und wenn sich Geschichte wiederholt, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es bis Jahresende so weiter geht.

Denn in den 24 Fällen, in denen die US-Börse (gemessen am S&P-500) in den ersten zehn Monaten eines Jahres mehr als zehn Prozent zugelegt hat, tat sie dies in 21 Fällen auch in den beiden Schlussmonaten November und Dezember. Im Schnitt ging es dann um weitere 4,5 Prozent nach oben. In den drei negativen Fällen waren es nur marginale Rückgänge um 0,1 und 0,4 sowie 0,7 Prozent.

Interesting! (Tabelle von Scott Krisiloff)

Ergänzung: Der Dax notierte am 31.Oktober bei 9033 Punkten. Da sind wir momentan ja schon drüber  ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen