Donnerstag, 19. Dezember 2013

Abkehr? Denkste ...

So oder so ähnlich sehen heute die Schlagzeilen zum Zinsentscheid der US-Notenbank Fed aus:


Ich würde mal sagen: wrong! Das tut er nicht. Ganz im Gegenteil. Die Fed bleibt bei ihre Linie. Niedrigzinsen bis die Deflationsgefahr vom Tisch ist. Und das ist sie noch lange nicht.

Ob jetzt etwas weniger Anleihen aufgekauft werden oder nicht – es spielt keine Rolle. Die Fed bleibt auf Kurs. Zumal sich Bernanke offensichtlich mit der künftigen Fed-Chefin Janet Yellen abgesprochen hat ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen